Ein ganz besonderes Geschenk

Für alle, die es gerne persönlich mögen…

Wisst Ihr was wir festgestellt haben? In fünf Wochen ist Weihnachten. Aber da war ja noch was, womit wir dann schon beim Thema wären. Geschenke! Einige unter uns, können sich da bereits beruhigt zurücklehnen. Für andere, na ja, da kommt Weihnachten eben jedes Jahr ganz plötzlich.
Weihnachten die besinnliche Zeit – hierzulande eher das Gegenteil. Ein Termin jagt den nächsten. Weihnachtsfeier, Weihnachtsmarktbesuche, Adventskaffee, Einkäufe…. die Liste ist lang. Und dann kommt es wie es kommen muss: Kurz vor knapp stellen wir dann fest: Ich brauche ja noch ein Geschenk. Dumm nur, wenn es dann an kreativen Ideen mangelt.

Weihnachten ist das Fest der Liebe, oder? Also, so finden wir, sollte dann auch ein ganz besonderes Geschenk gemacht werden. Eines, das von Herzen kommt, das nicht alltäglich ist, sondern berührt. Eines, das ganz persönlich ist und dadurch wertvoll: Zeit. Wie jetzt? Ja, Ihr habt richtig gelesen. Zeit ist mit das kostbarste Gut. Und Zeit, die man mit Menschen an ungewöhnlichen Orten verbringt, erst recht. Also, verschenkt doch einfach mal einen gemeinsamen Urlaub. Ihr werdet sehen, was dann passiert.
Die Möglichkeiten dabei sind unendlich. Ihr müsst ja nicht gleich zu einer Weltreise aufbrechen, obwohl das hätte natürlich was. Es kann ein Themenurlaub sein, ein Kurzurlaub, ein Wellness-Urlaub, ein Entspannungs- oder Aktivurlaub, ein gemeinsames Wochenende mit Musicalbesuch – wir sprudeln da über vor Ideen. Verpacken könnt Ihr einen solchen Urlaub dann auch in Gutscheinform. Aber seid sicher: Mit diesem Geschenk landet Ihr einen Volltreffer.
Denn egal wo Euch die Reise hinführt, die Erinnerung daran kann euch keiner nehmen. Denn wie hat es Graham Greene einst so treffend ausgedrückt: „Keiner kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist.“ Tina Nitsche

PS: Natürlich sind wir Euch gerne behilflich und mit Gutscheinen können wir selbstverständlich in unseren Büros auch aushelfen. Ach ja, bei dieser Gelegenheit, ein kleiner Tipp am Rande: Im kommenden Jahr feiern wir unser 50-jähriges Bestehen und haben dazu tolle Jubiläumsreisen aufgelegt. Vielleicht ist ja auch da etwas für Euch dabei.

, ,
Das Land der Wasserfälle
Ticketsteuer für Flüge

Ähnliche Beiträge

Für alle, die es gerne persönlich mögen…

Wisst Ihr was wir festgestellt haben? In fünf Wochen ist Weihnachten. Aber da war ja noch was, womit wir dann schon beim Thema wären. Geschenke! Einige unter uns, können sich da bereits beruhigt zurücklehnen. Für andere, na ja, da kommt Weihnachten eben jedes Jahr ganz plötzlich.
Weihnachten die besinnliche Zeit – hierzulande eher das Gegenteil. Ein Termin jagt den nächsten. Weihnachtsfeier, Weihnachtsmarktbesuche, Adventskaffee, Einkäufe…. die Liste ist lang. Und dann kommt es wie es kommen muss: Kurz vor knapp stellen wir dann fest: Ich brauche ja noch ein Geschenk. Dumm nur, wenn es dann an kreativen Ideen mangelt.

Weihnachten ist das Fest der Liebe, oder? Also, so finden wir, sollte dann auch ein ganz besonderes Geschenk gemacht werden. Eines, das von Herzen kommt, das nicht alltäglich ist, sondern berührt. Eines, das ganz persönlich ist und dadurch wertvoll: Zeit. Wie jetzt? Ja, Ihr habt richtig gelesen. Zeit ist mit das kostbarste Gut. Und Zeit, die man mit Menschen an ungewöhnlichen Orten verbringt, erst recht. Also, verschenkt doch einfach mal einen gemeinsamen Urlaub. Ihr werdet sehen, was dann passiert.
Die Möglichkeiten dabei sind unendlich. Ihr müsst ja nicht gleich zu einer Weltreise aufbrechen, obwohl das hätte natürlich was. Es kann ein Themenurlaub sein, ein Kurzurlaub, ein Wellness-Urlaub, ein Entspannungs- oder Aktivurlaub, ein gemeinsames Wochenende mit Musicalbesuch – wir sprudeln da über vor Ideen. Verpacken könnt Ihr einen solchen Urlaub dann auch in Gutscheinform. Aber seid sicher: Mit diesem Geschenk landet Ihr einen Volltreffer.
Denn egal wo Euch die Reise hinführt, die Erinnerung daran kann euch keiner nehmen. Denn wie hat es Graham Greene einst so treffend ausgedrückt: „Keiner kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist.“ Tina Nitsche

PS: Natürlich sind wir Euch gerne behilflich und mit Gutscheinen können wir selbstverständlich in unseren Büros auch aushelfen. Ach ja, bei dieser Gelegenheit, ein kleiner Tipp am Rande: Im kommenden Jahr feiern wir unser 50-jähriges Bestehen und haben dazu tolle Jubiläumsreisen aufgelegt. Vielleicht ist ja auch da etwas für Euch dabei.

Menü