Die Costa de la Luz ist ein faszinierendes vielseitiges Reiseziel an der Atlantikküste in Südspanien.

Erleben Sie interessante Städte wie z. B. Sevilla – die Hauptstadt Andalusiens – mit der Kathedrale Maria de la Sede und dem Glockenturm Giralda sowie Cadiz – eine der ältesten Städte Westeuropas.

Außerdem empfehle ich Ihnen einen Besuch der zauberhaften andalusischen Dörfer. Ronda mit der spektakulären Tajo-Schlucht zählt sicher ebenso wie das malerische Vejer de la Frontera zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Erkunden Sie die Costa de la Luz auf eigene Faust mit dem Mietwagen oder einer organisierten Rundreise. Weiterhin laden die vielen wunderschönen Sandstrände zum Badeurlaub ein.

Mein Hoteltipp ist das Hotel Fuerte Conil in Conil de la Frontera. Ein sehr schönes Hotel im andalusischen Stil. Es befindet oberhalb vom traumhaften langgezogenen Sandstrand in ruhiger Lage.
Der Ort Conil de la Frontera hat eine wunderschöne Altstadt, die zum Bummeln und Verweilen einlädt.

Gerne erzähle ich Ihnen mehr von meinen Reiseerlebnissen und freue mich auf Ihren Besuch.

Daniela Rogge
0251-417610
muenster@meimberg.de

Menü