Entspannung pur in Morro Jable – Fuerteventura

Fuerteventura liegt – wie die anderen kanarischen Inseln – im Atlantischen Ozean, ca. 4 ½ Flugstunden von Düsseldorf. Bekannt ist diese Insel vor allem für seine schönen, langen Sandstrände. Wassersportler, Surfer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Das noch recht ursprüngliche Morro Jable ganz im Süden besticht durch Ruhe. Im Westen liegt der Hafen, von dem Fähren nach Gran Canaria und Teneriffa ablegen.  Von den diversen Restaurants und Cafés an der schönen Promenade, die bis Jandia Playa führt,  haben Sie immer den Atlantik im Blick.

Es gibt eine Vielzahl von Hotels aller Kategorien. Wir haben beim letzten Besuch ein Appartement im Garden & Sea Boutique Lodging vorgezogen, das Frühstück selbst gemacht und abends typische Gerichte, vor allem natürlich Fisch in einem der vielen Lokale im Ort genossen. Sehr erholsam!!!

Gerne gebe ich Ihnen weitere Tipps.

Gerburgis Grotthoff
02541 70077
coesfeld@meimberg.de

, ,
Riga – die Perle des Baltikums
Urlaub in Meran und Umgebung – nie war Erholung so einfach

Ähnliche Beiträge

Menü