Sankt Peter-Ording liegt auf der Halbinsel Eiderstedt und hat einen weitläufigen, ca. 12 km langen, teilweise bis zu 2 km breiten Sandstrand. Dieser eignet sich sogar zum Strandsegeln oder Kitebuggy fahren.

Bekannt ist Sankt Peter-Ording auch für seine wunderschönen Pfahlbauten am Strand.

Man kann über die gut ausgebauten Radwege tolle Touren in das idyllische Hinterland oder über den Deich machen (z. B. zum Eidersperrwerk oder zum Westerhever Leuchtturm).

Sehenswerte Ausflugsziele in der Umgebung sind Heide mit dem größten Marktplatz Deutschlands, die malerische Hafenstadt Husum und Friedrichstadt, wo man eine Grachtenfahrt über die zahlreichen Kanäle machen kann.

Weitere Tipps und Informationen gebe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Daniela Rogge
0251 417610
muenster@meimberg.de

Menü