Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und liegt in der Mitte vom Böhmischen Paradies. Die Stadt hat schöne, bunte Gebäude sowie sehr viele Geschäfte mit Kristall- und Holzschnitzereien. Durch Prags Stadt fließt die Moldau, auf der auch Bootsausflüge angeboten werden. Hier gibt es einfach wahnsinnig viel zu sehen, eine Radtour sollte daher auf keinen Fall fehlen.

Die Karlsbrücke ist 620 m lang und 10 m breit, und ist wunderbar zu überqueren. Auf der alten Stadtseite dieser Brücke befindet sich ein Turm. Dieser Turm gilt als eines der außergewöhnlichsten Gebäude im „gotischen“ Stil der Welt.

Die  Prager Altstadt steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Altstadt besteht aus verschiedenen Gebäuden aus verschiedenen Jahrhunderten. Jede Stunde werden die Wachen gewechselt und jeden Tag um 12 Uhr werden die Wachen von einer Blaskapelle begleitet

Eine Bierprobe in einer der vielen Brauereien ist ebenfalls ein Muss. Tschechisches Bier ist weltberühmt und wird auch weltweit verkauft. Ein Abendprogramm mit den verschiedenen Restaurants, Theatern, Opern und Cafés ist ebenfalls möglich, hier ist ganz sicher für jeden etwas dabei!

Prag lässt sich mit dem Auto, Flugzeug, Zug oder Bus erreichen.

Gerne berichte ich euch in einem persönlichen Gespräch mehr über die wunderschöne, goldene Stadt.

Ilse Brand
02562 3928
gronau@meimberg.de

Menü