‘Moin’, so begrüßt man sich auf Norderney den ganzen Tag lang und wünscht seinem Gegenüber
damit “alles Gute”.

Norderney ist unkompliziert per Bahn oder PKW und mit Frisia Fähren zu erreichen.

Es lockt seine Gäste mit herrlichen Stränden, einer ursprünglichen Dünenlandschaft und einem quirligen Stadtzentrum – bietet also für jeden Geschmack etwas.

Das Haupttransportmittel ist das Fahrrad, mit dem man bequem interessante Touren über die Insel unternehmen kann: der schönste Strand -die Weiße Düne- ist schnell erreicht und dort besteht ‘Einkehrpflicht’ im gleichnamigen Restaurant um die köstlichen Leckereien -z. B. Frieseneis mit warmer Karamellsauce- zu genießen. Auf dem Rückweg vielleicht dann ein kleiner Abstecher in den Kurpark, wo man einem Konzert lauschen oder sich im Conversationshaus über einige Neuigkeiten informieren kann.

Sollte das Wetter mal nicht so gut sein, kann das Badehaus besucht werden oder man kuschelt sich mit einem guten Buch im Strandkorb gemütlich ein. Wenn das Wetter jedoch mitspielt, fühlt man sich wie am Mittelmeer und genießt einfach nur die Sonne und Wärme.

Etliche schöne Hotels aller Kategorien – sowie gut ausgestattete Ferienwohnungen stehen zur Verfügung.

Norderney ist superschön und jeder Tag fühlt sich richtig gut an!

In diesem Sinne ‘Moin’

 

Beatrix Krahn
0251 484820
stadthaus.muenster@meimberg.de

Menü