Mal für ein paar Tage komplett abschalten, sich um nicht viel kümmern und dabei noch tolle Städte erleben? Das ist möglich bei einer Kreuzfahrt mit der Mein Schiff Flotte von TUI Cruises.

Auf unserer Reise „Große Freiheit – Genua bis Mallorca“ haben wir einzigartige Städte kennenlernen dürfen.
Neben den Städten Ajaccio auf Korsika, Palermo auf Sizilien und Valencia in Spanien, haben wir einen tollen Tag in der wunderschönen Mittelmeer-Metropole Barcelona verbracht. In Barcelona ist ein Besuch der La Rambla, der bekannten Promenade vorbei an vielen Tapas Bars, Restaurants und Shops ein MUSS.

Ein weiteres Highlight auf unserer Reise war die Stadt Rom.
Rom ist durch seine sehr lange Geschichte eine vielfältige und abwechslungsreiche Stadt. Ein geführter Ausflug nach Rom ist sehr zu empfehlen, da man so, von oftmals einheimischen Guides, einen tollen Einblick in die Geschichte Roms erhält. Nicht fehlen darf bei einer Besichtigung Roms der Besuch der Vatikan Stadt. Wir hatten das Glück einen kleinen Ausschnitt aus der Predigt des Papstes über eine Leinwand und Beamer vor dem Petersdom mitzuhören.

Wir sind während der Corona-Pandemie verreist und haben uns jederzeit sicher auf dem Schiff gefühlt. Das vorhandene Sicherheitskonzept wurde von den Mitarbeitern und Gästen super umgesetzt und akzeptiert.

Wenn Sie mehr über die Kreuzfahrt, die Reederei oder das momentane Sicherheitskonzept wissen möchten, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Vanessa Scholz
0251 – 417610
muenster@meimberg.de

Menü