Die spanische Hauptstadt faszinierte mich auf meiner Städtereise nicht nur durch Ihre prächtigen Museumsbauten. Das spanische Lebensgefühl mit Tapas während einer ausgeprägten Siesta lässt sich hier wundervoll mit der pulsierenden Barszenerie und ausgedehnten Einkaufsbummeln auf der bekannten Gran Via ergänzen.

In der spanischen Hauptstadt kann man ebenso mit einem langen Spaziergang in einem der zahlreichen Parks entspannen oder weltbekannte Kunst und Kultur genießen.

Der Facettenreichtum ist, was mich am meisten beeindruckte. Ob antike oder moderne Bauten, einfach shoppen, spazieren gehen oder Kunst genießen – für jeden findet man in Madrid die richtige Entspannung.

Das kleine Stadthotel Soho Vinci hat mich dabei nicht nur mit seinem gemütlichen Flair und den riesigen Zimmern beeindruckt sondern auch durch sein ausgiebiges und vielseitiges Frühstück – die Lage ist grandios – mitten im Herzen der Stadt.

Madita Veensma
02597 696710
senden@meimberg.de

Menü