Willkommen an Bord auf unserer Reise durch die schönsten Häfen der Welt. In den nächsten Wochen zeigen wir euch unsere Top 10 in Europa und weltweit.

Europa – Teil 1

Ny-Ålesund auf Spitzbergen (Norwegen): der nördlichste Hafen der Welt

Etwa 7.000 Kilometer Luftlinie nördlich von Schanghai darf der nördlichste Seehafen der Welt bestaunt werden.

Ny-Ålesund ist ein winziges Örtchen auf der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen, in dem im eiskalten Winter gerade einmal 30 Menschen leben – im Sommer sind es nur ein paar mehr.

Von hier ist der Nordpol gerade einmal 1.300 Kilometer entfernt.

Viele Touristen gehen vom Hafen aus direkt zu einer weiteren Attraktion des Dorfs: dem nördlichsten Postamt der Welt.

 

Menü