Für alle Sportbegeisterten und Aktivurlauber:

der Sport- und Freizeitspezialist Frosch Sportreisen eröffnet zwei neue Clubs in der nächsten Saison

Den einen auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und den anderen auf der italienischen Insel Sardinien – mitten im Grünen und mit dem Strand quasi vor der Zimmertür.

Alle Frosch-Reisen sind klassische Pauschalreisen, d.h. sollten sich nach Eurer Buchung die für Euch relevanten Ein-/Ausreisebestimmungen oder Quarantänevorschriften Eures Reiseziels ändern, könnt Ihr kostenfrei stornieren oder kostenlos auf ein anderes Reiseziel umbuchen

Neben den beiden neuen Sportclubs ist auch das gesamte Sommerprogramm von Frosch Sportreisen ab sofort buchbar.

Weitere Neuheiten wie Yoga-Wander-Reisen auf Mallorca und Sardinien oder hochalpine Wanderwochen in Österreich und der Schweiz versprechen sportlichen Urlaub in ganz Europa.

Und auch ein echter Wassersporttrend hat den Weg in das Programm der Frösche gefunden:  Wingsurfen. Die Mischung aus Kite- und Windsurfen lässt Wassersportler scheinbar über dem Wasser schweben.

(Textquelle: Frosch Sportreisen)

Menü